All-Mountain
www.all-mountain.eu
tom@all-mountain.eu

Um Aufacker und Hörnle 

44 Km, 660 Hm

Eine Tour für den Spätherbst oder das Frühjahr. Die Umrundung des Aufacker und des Hörnles erklimmt keine Gipfel, kann aber ab einer Schneegrenze von 1000 Meereshöhe gefahren werden. Wenn man dann noch einen sonnigen Tag im Ammergebirge erwischt, steht einem tollen Tourentag nichts im Wege.

 

 Tourstart unter der Autobahnbrücke Eschenlohe.

 

 

 Dann geht es Richtung Bad Kohlgrub am Murnauer Moos entlang.

 

 
 Anfang Oktober 2017 gab es noch grüne Wiesen und Pferde auf der Weide.
 

 Bald darauf erreicht man Bad Kohlgrub, wo es mal etwas steil wird.
 

 Man fährt ab ins Ammergauer tal und radelt über einen kleinen Trail und Schotterwege erstmal entspannt an der Ammer entlang.
 

 Über Unter- und Oberammergau erreicht man dann das Kloster Ettal

 

 
 Weiter geht es durch malerische Waldwege, über einen ruckligen Hohlweg runter nach Oberau und dann an der Loisach entlang wieder zum Startpunkt.
 
 Fazit:
Schöne Spätherbst- oder Frühjahrs-Tour ohne fahrtechnische Schwierigkeiten zum Seele baumeln lassen.

Zurück